Auftritt beim Innsbrucker Diözesanfest

dioezesanfest_3Am Samstag, dem 20. September traten wir anläßlich von Hallelujah! Das große Diözesanfest in Innsbruck direkt in der Maria-Theresien-Straßen auf Höhe der Annasäule auf. Neben der eigenen Choreographie haben wir zusammen mit der LineDance-Gruppe The Missing Links einen gemeinsamen Zan aufgeführte – eine Premiere, das gabs noch nie zu sehen!

Im Anschluss an unsere Vorstellung fand der 3. Innsbrucker NightRUN statt, wo wir drei flotte Mädls anfeuern durften: Verena, Silvia und Eliana sind für die t-Roller an den Start gegangen, ein großes Dankeschön an euch für den tollen Einsatz, gewaltig! Ein Dankeschön auch an den Sponsor, die Firma Der Grissemann aus Zams!

Wir hatten alle gemeinsam einen aufregenden Tag, der noch lange bis in die Nachtstunden reichte… Hat uns sehr viel Spaß gemacht und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben!

Fotogallerie

Videoaufnahme

Die LineDance-Gruppe The Missing Links hat uns auch auf Video aufgenommen:

Kommentare sind geschlossen.